Schönes aus Resten +++ Upcycling +++ Schönes aus Resten +++ Upcycling +++ Schönes aus Resten

Über mich


 

Normalerweise begleite ich seit 10 Jahren als Kunsttherapeutin Gruppen beim Action Painting und Einzelpersonen in eigenen Prozessen.

Seit es Corona gibt, hat sich in meinem Arbeitsfeld einiges verändert.

Ich habe viel mehr Zeit...auch um Gewohnheiten zu überdenken und Neues auszuprobieren.

Schon lange beschäftige ich mich in jeder Hinsicht mit den Themen "Nachhaltigkeit", Upcycling" und "Zero Waste", frage mich daher oft: Kann ich aus dem, was übrig bleibt und dem, was ich noch habe etwas Schönes machen...bevor ich es wegschmeiße?"

Und seit dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 setze ich nun die Ideen um, die ich schon lange hatte und die sich weiterentwickelt haben. 

Es entstehen seit dem lauter schöne Dinge, die ihren Ursprung in meinem Atelier "Die Pinselbude" ( https://pinselbude.wordpress.com/) haben…und von mir zu etwas Neuem verwandelt werden.

Aus Farbkrümeln und Epoxidharz werden Schmuck und Knöpfe.

Aus Probe-Papierbildern gestalte ich Postkarten.

Und aus den Vorhängen, die sonst die fertigen Kunstwerke beim Trocknen schützen, nähe ich Taschen und Täschen.

 

Es erfüllt mich mit Freude und Begeisterung, diese Dinge entstehen zu lassen und ihnen hier nun endlich einen eigenen Rahmen zu geben, um euch daran teilhaben zu lassen.

Viel Freude beim Stöbern und Kaufen!

Katja Morawe